ASV Vach - SpVgg Selbitz 1:0 (1:0)

SV Mitterteich - ASV Vach 0:1 (0:0)

ASV Vach - Dergahspor Nürnberg 3:0 (1:0)

SV Burggrafenhof II - ASV Vach II 0:5 (0:2)

TSV Neudrossenfeld - ASV Vach 0:0 (0:0)

Bericht von fussballn.de

Auf dem durch Regen nicht gerade einfach zu bespielenden Kunstrasenplatz diktierten die Abwehrreihen das Geschehen. Beide Teams hatten mit den widrigen Bedingungen und dem Wind zu kämpfen. Vor der Pause hatten die Hausherren ein leichtes Übergewicht, konnten aber letztlich keine größeren Chancen herausarbeiten.

Auch im zweiten Durchgang hatten die jeweilige Defensive das Geschehen im Griff. Erst eine Viertelstunde vor Schluss wurde es im Vacher Strafraum brenzlig, als Keeper Beck den Ball gerade noch vor der Torlinie nach einem Querpass fassen konnte. In der 82. Minute traf der eingewechselte Mirschberger per Kopf zwar ins Tor, doch der Unparteiische gab den Treffer nicht und entschied auf Foul am Schlussmann. So blieb es aufgrund der fehlenden Durchschlagskraft beim folgerichtigen Ergebnis, das beide Teams im Mittelfeld der Tabelle hält.

ASV Vach - TSV Buch 2:2 (1:0)

ASV Weinzierlein-Wintersdorf II - ASV Vach II 1:2 (1:1)

ATSV Erlangen - ASV Vach 1:1 (1:0)

Seite 1, 2,